idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
WJ2014

RSS-Feed konfigurieren


Die Nachrichten und Veranstaltungshinweise aus dem idw können Sie sich auch als RSS-Feed auf den eigenen PC holen. Diese standardisierte Form der Informationsübermittlung kommt ohne E- Mails aus. Sie legen in einem entsprechenden Formular fest, welche Nachrichten Sie vom idw per RSS-Feed bekommen möchten. Im Ergebnis erhalten Sie einige Links, welche Sie bitte manuell (per Kopieren und Einfügen) in einen lokal auf Ihrem Computer installierten RSS-Reader kopieren.

einige kostenlose RSS-Reader

Bitte stellen Sie sich mit Hilfe der folgenden Auswahlmöglichkeiten ein individuelles Abonnement zusammen. Die mit Sternchen gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden. Bitte beachten Sie, dass Sie Pressemitteilungen nur dann erhalten, wenn diese in jedem der folgenen Abschnitte (Kategorien, Sachgebiete etc.) mindestens eine der von Ihnen gewünschten Eigenschaften erfüllen.

Zusätzliche Auswahl von Pressemitteilungen von eher regionalem Interesse

Falls Sie aus einem oder mehreren Ländern auch als eher "regional interessant" eingestufte Pressemitteilungen bekommen möchten, können Sie hier Ihre Auswahl treffen.

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).